Anzeige
 
 

Für Menschen mit Krebserkrankung

Die Bay. Krebsgesellschaft am Leopoldina Krankenhaus Schweinfurt bietet neben Einzelberatungen wieder ein buntes Programm. Betroffene, Angehörige und Interessierte sind dazu herzlich eingeladen. Informationen unter Tel. 09721/720 2290 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Krebs und die Veränderung im Alltag“ - Gesprächsgruppe für Angehörige von Krebspatienten. Die Diagnose Krebs verändert den Alltag. Dieser Einschnitt wirkt bei jedem auf eigene Weise. Für die damit verbundenen Erlebnisse und Ängste ist in der Gruppe Raum. Man kann sich austauschen sowie Stärken und Kraftquellen entdecken. Termine: Mittwochs, 5., 26. Okt., 16. Nov., 7. Dez., 4. und 25. Jan., jeweils von 15  bis 17 Uhr.

 

MammaCare®-Methode, Mittwoch, 18. Oktober, 19 Uhr - mit dieser Methode können Frauen lernen, ihre Brust systematisch zu untersuchen. Sie bietet neben den ärztlichen Maßnahmen eine große Chance zur Früherkennung von Brusterkrankungen. Kosten: 25 € (incl. Material). Es entsteht ein neues Gefühl für den eigenen Körper. Er wird elastisch und flexibel, Energien kommen zum Fließen und innere Qualitäten wie Ausgeglichenheit, Gelassenheit und innere Ruhe werden gefördert. Termine: Mittwochs jeweils von 11.15 bis 12.45 Uhr, 3. Kurs: 21., 28. Sept., 5. und 12. Okt., 4. Kurs: 19., 26. Okt., 9. und 23. Nov. Kosten: 20 € je Kurs.

Tiefenentspannung mit Klängen und Tönen“ - Sphärische Klänge führen sanft in die  Stille, lassen Körper und Geist zur Ruhe kommen. Termine: Samstags, 17. Sept., 15. Okt., 12. Nov., 10. Dez., jeweils 17 bis 18.30 Uhr im Leopoldina. Kosten:  je 10 €.

 „Kraftquelle - Malen“ - in diesem Workshop können betroffene Frauen und Männer ihrer Situation einen Ausdruck geben. Gemeinsam in der Gruppe stehen die Freude am kreativen Tun im Mittelpunkt. Treffpunkt: Jeden 2. Mittwoch des Monats, 16.45 Uhr in der Kunsthalle Schweinfurt. Kosten: 5 € je Treffen (Materialkosten)

Sport und Krebs“ - Sport hat auf eine Krebserkrankung nicht nur eine präventive, sondern auch eine rehabilitative Wirkung. Neben den Bereichen Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination kann auch das eigene Wohlbefinden und das Körpergefühl verbessert werden. Die Belastung ist auf die individuellen Voraussetzung abgestimmt. Teilnahme über eine ärztliche Verordnung oder Eigenleistung. Termin: Immer montags, 14 bis 15 Uhr in der Turngemeinde Schweinfurt. Info/Anmeldung: Michael Wolker, Tel. 09721/22242, gesundheitssport@ turngemeinde-schweinfurt.de.

Mein pinkfarbenes Leben“ - mit Krebs leben lernen, Lesung mit Korinna Kohröde-Warnken, Mittwoch, 26. Oktober, 19 Uhr im Leopoldina. Eintritt frei

 Lass uns sprechen vom Glück der Hoffnung (Erich Fried), Vortrag mit Daniela Tausch, Montag, 14. November, 19 Uhr im Leopoldina Krankenhaus. Die Kraft der Hoffnung in der Zeit des Sterbens und der Trauer. Eintritt frei.

 

Aktuelles
Groschenheft

PDF herunterladen »

Anzeige